FacebookIcon
Hallöchen,
 
wir sind die Juniorengruppe des GGG. In dieser Konstellation gibt es uns erst seit März 2015. Vorher waren wir zwei unterschiedliche Kindertanzgruppen, die nun zu einer zusammen gewachsen sind. Wir freuen uns auf die neue Erfahrung und fiebern schon den ersten Auftritten entgegen.
 
Am besten wir stellen uns mal kurz vor: wir sind 16 aufgeweckte junge Mädels im Alter von 11-14 Jahren. Die meisten von uns tanzen schon seit dem Kindergartenalter im GGG. Seitdem haben wir schon einiges erlebt und vertanzt. Mit unseren Trainerinnen Anja, Dilara, Sarah und Vivien trainieren wir zweimal wöchentlich – mittwochs 17 bis 1845 Uhr und
freitags 17-18.45 Uhr. Dabei üben wir im Techniktraining verschiedene Elemente, arbeiten an unserer Beweglichkeit, erlernen unsere neuen Tänze und wollen uns stets in allem verbessern.
Wir trainieren Garde- und Schautanz. Während beim Gardetanz alles immer gestreckt und akkurat sein muss, darf es beim Schautanztraining dann auch mal etwas lockerer zu gehen. Und manchmal können wir uns dabei so richtig schön zum Affen machen.
 
Natürlich kommt es auch mal vor, dass wir nicht ganz so motiviert sind und bei 30°C lieber am See liegen. Aber alles in allem macht uns das Training großen Spaß und ist ein Teil unseres Lebens.
Besonders freuen wir uns jedes Jahr auf das Trainingslager, bei dem neben dem ganzen Getanze der Spaß nicht zu kurz kommt (und der Muskelkater danach).
 
Also dann, schaut doch einfach mal beim GGG vorbei. Vielleicht sehen wir uns schon bald bei einem unserer Auftritte oder auf einem Turnier, bei denen wir auch jedes Jahr mitmachen.
 
Tschüüüüß sagen die Junioren!